Als eBook erhältlich: Ziegenschnitzel vegetarisch.

Ein aktuelles Thema unserer Zeit ­ die Verblödung der Welt durch Massenmedien und Konsum ­ liegt diesem burlesken Roman zugrunde, der augenzwinkernd Spannung, Nonsens, Philosophie, Fantasy, Satire und Spiritualität zu einer literarischen Achterbahnfahrt verquickt.

Mehr Information.

Pressestimmen zum Buch "Bhutan ­Königreich des Donnerdrachen".

Der Bildband von Franz Binder und Winfried Rode über dieses sich langsam auch dem Tourismus erschließende Land besticht durch seine traumhaft schönen Bilder.
(Damals)

…so bleibt dies doch eines der besten Bücher zum Thema Bhutan, das z.Z. auf dem Markt ist.
(Tibet Forum)

Franz Binder und Winfried Rode haben das Land im Osten des Daches der Welt intensiv bereist und traumhafte Fotos mitgebracht.
(Harburger Anzeigen und Nachrichten)

Ein hervorragender Bildband über ein fast unbekanntes Land.
(BDB Landesspiegel Hessen)

Erfahrene Fachleute präsentieren in diesem großformatigen Band mit vielen schönen Fotografien und informativem Text ein präzises und liebevoll gestaltetes Bild von Land und Leuten, das auch die Bereiche von Politik und Religion mit der gebotenen Sensibilität einbezieht.
(epd Entwicklungshilfe)

Ein brillanter Bildband über den Kleinstaat im Osten des Himalaya. Sowohl Texte als auch Fotos porträtieren den bis in die siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts von der übrigen Welt isolierten Staat abseits der gängigen Klischees und Mythen. Ein faszinierendes Buch über ein faszinierendes Land.
(Salzburger Woche)

Wer eine Reise nach Bhutan plant, sollte sich dieses Buch vornehmen. Es belehrt und bezaubert gleichermaßen.
(Tours)

Nach ihrem exzellenten Bildband über Tibet haben die beiden Autoren Binder und Rode nun einen Bildband über Bhutan in vergleichbarer Qualität herausgebracht. Die hervorragenden Fotos entführen in eine exotische Welt und vermitteln gleichzeitig einen Eindruck von der Landschaft, Kultur und den dort lebenden Menschen. Auch die Texte sind wieder ausgesprochen informativ und sachkundig.
(Magazin KGS)

Ein gut recherchiertes, kenntnisreiches Buch mit klarem Text und schönen Bildern.
(Preetorius Stiftung)

The text is well written and well informed, and marked by a deep respect for the cultural and religious values of the Himalayan kingdom. The real interest of the book, however, is its photographic material, which is not only of great aesthetic sophistication, but also of considerable value as documentation.
(Acta Orientalia)

Ein sehr schöner Bildband, der einfühlsam über das kleine Königreich im Himalaya berichtet.
(Chökor)

<< Zurück zu den Buchdetails