Als eBook erhältlich: Ziegenschnitzel vegetarisch.

Ein aktuelles Thema unserer Zeit ­ die Verblödung der Welt durch Massenmedien und Konsum ­ liegt diesem burlesken Roman zugrunde, der augenzwinkernd Spannung, Nonsens, Philosophie, Fantasy, Satire und Spiritualität zu einer literarischen Achterbahnfahrt verquickt.

Mehr Information.

TIBET - Flucht vom Dach der Welt

BUCHER Verlag

168 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 3-7658-1670-3

Über 3000 Tibeter fliehen jedes Jahr unter Lebensgefahr aus Ihrer Heimat.
Der TV- und Fotojournalist Dieter Glogowski begleitete die tibetischen
Flüchtlingskinder Norbu und Lhakpa auf ihrem Weg über den 5800 Meter
hohen Nangpa-La-Pass. Seine atemberaubende Fotoreportage führt den Leser an die dramatischen Geschehnisse im Grenzgebiet zwischen Tibet und Nepal heran. Doch das Flüchtlingsdrama auf dem Dach der Welt ist nur vor dem aktuellen und historischen Hintergrund der Beziehungen zwischen Tibet und China zu verstehen. Die Texte des Tibet-Kenners Franz Binder führen in dieses komplexe Thema ein: Er schildert die wechselvolle Geschichte Tibets von den Anfängen bis zur Gegenwart, die Geschichte des Buddhismus in Tibet und die Lage der tibetischen Flüchtlinge.

Die eindrucksvollen Fotos von Dieter Glogowski verbinden sich mit den Texten von Franz Binder zu einer aktuellen Gesamtschau des modernen Tibet.

Übersetzung
Das Buch ist auch in englischer Sprache erhältlich.
C.J. Bucher-Verlag

Zur Bücherliste >>